Akku wechseln bei einer elektrische Zahnbürste

Eine elektrische Zahnbürste ist eine feine Sache. Nur wenn der Akku nicht mehr will, macht das Zähneputzen keinen Spaß mehr. Daher zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre elektrische Zahnbürste von Oral-B oder Philips wieder flott bekommen. Der Wechsel ist im Schwierigkeitsgrad als schwierig einzustufen, da unter anderem der Akku neu verlötet werden muss. Planen Sie auch genug Zeit ein, bei einigen Modelle benötigen Sie bis zu einer Stunde für den Wechsel des Akkus. Aber mit ein wenig Geschick stellt der Wechsel des Akkus kein Problem da. Die passenden Akkus finden Sie bei uns im Shop.

Philips, Oral-B

 

Oral B

Wir haben Ihnen eine Anleitung für das Modell Oral-B Black 7000 zusammengestellt. Die Schritte sind bei anderen Oral-B-Modellen jedoch sehr ähnlich, sodass unsere Anleitung eine gute Orientierung für den Wechseln des Akkus bei anderen Oral-B Zahnbürsten bietet. Bitte schauen Sie für Ihr Modell nach dem richtigen Akku.

Folgendes Werkzeug wird benötigt: Spudger, Lötkolben, Pinzette, Metallspatel, eine feuerfeste Unterlage für die Lötarbeiten und natürlich den neuen Akku.

  1. Im ersten Schritt lösen Sie die Bodenkappe der Zahnbürste mithilfe der Ladestation. Dafür setzen Sie die Zahnbürste auf die Ladestation. und drehen die Oral-B um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn
  2. Nun entfernen Sie die Bodenkappe mit dem Spudger. Das ist ein Werkzeug mit einem breiten, flachen Schraubendreher-Ende, das zur Trennung von druckgepressten Kunststoffteilen genutzt wird.
  3. Im nächsten Schritt lösen Sie mit dem Spudger die Kappe an der Antriebsachse.
  4. Drücken Sie auf die Antriebsachse, damit die Inneneinheit herauskommt. Alternativ können Sie vorsichtig mit dem Spudger an der Spule hebeln. Die Gefahr von Beschädigungen ist so aber größer.
  5. Wickeln Sie mit einer Pinzette die Drahtenden von den weißen Kunststoffstiften. Dabei ist jeder Draht mit drei bis vier Windungen aufgewickelt.
  6. Nun entlöten Sie beide Anschlüsse oben an der Platine und entfernen die Drähte mit einer Pinzette.
  7. Ist das geschafft, entfernen Sie die Ladespule. Dafür lösen Sie die Plastikrasten. Falls diese sich nicht lösen lassen, können Sie einen Spudger zu Hilfe nehmen. Anschließend entfernen Sie die Feder mit dem Spudger vom Gehäuse.
  8. Nun entlöten Sie die Akkuanschlüsse oben an der Platine. Danach ziehen Sie diese durch das Kunststoffgehäuse. Diesen Schritt müssen Sie für beide Anschlüsse neben dem rautenförmigen Schaltkreis durchführen. Anschließend können die Elektroden durch die Platine gezogen werden.
  9. Lösen Sie den Akku aus seiner Halterung. Nehmen Sie dafür einen Metallspatel zu Hilfe. Wichtig: Die Anschlussfahnen bleiben mit dem Akku verlötet.
  10. Um die Zahnbürste wieder zusammenzubauen, wiederholen Sie die Schritte in umgekehrter Reihenfolge.

 

Video Anleitungen

Anleitung

Manual

 


Philips

Diese Anleitung ist für eine Philips Sonicare DiamondClean, aber unsere Anleitung dient auch als Orientierung für andere Modelle von Philips.

  1. Ziehen Sie die Bürste vom Handstück ab.
  2. Hebeln Sie die Chromabdeckung am Boden mit einem Spudger ab.
  3. Lösen Sie mit dem Spudger die schwarzen Rasten an jeder Seite der jetzt sichtbaren Innenteile.
  4. Stellen Sie das Handstück mit der Metallachse senkrecht zu einer harten Oberfläche. Drücken Sie vorsichtig, aber fest nach unten, bis das Innere nach außen rutscht.
  5. Lösen Sie die Gummiabdeckungen von der Oberseite der Platine und der Rückseite des Akkus ab.
  6. Entlöten Sie die drei markierten Lötstellen. Die Lötpunkte sind mit “F1”, “R6” und “JP1” bezeichnet.
  7. Danach sollte der Akku frei sein. Wenn das nicht sein sollte, muss man nochmal den Lötkolben in die Hand nehmen. Wenn er also frei ist können Sieden Akku durch Wackeln herauslösen.
  8. Setzen Sie sorgsam den neuen Akku an die Stelle des Alten. Drücken Sie den Akku fest ein, bis er gut sitzt.
  9. Löten Sie die Lötstellen wieder fest. Die Lötpunkte sind mit “F1”, “R6” und “JP1” markiert.
  10. Setzen Sie die Gummiauflagen wieder richtig ein. Wiederholen Sie die Schritte zum Entfernen des Gehäuses in umgekehrter Reihenfolge, um die Zahnbürste wieder zusammenzubauen.

 

Video Anleitungen

Anleitung

Manual

 


 

Schreibe einen Kommentar